Schweizer Raclettekäse: Rinde zum Mitessen

Wir lassen die Käserinde dran bei unserem feinen Schweizer Raclettekäse und schmelzen Sie mit, denn sie verspricht Hochgenuss pur. Die Raclettelaibe werden meist vor dem Verkauf mit frischem Wasser gewaschen, so dass nur ein kleiner Teil der sogenannten Schmiere (bräunlich-rote Käserinde) am Laib haften bleibt. Diese verleiht dem Käse beim Schmelzen das gewisse Etwas. Sollte doch einmal zu viel Schmiere anhaften, kann diese mit einem Schaber leicht abgekratzt werden. 

Die Marke Raclette Suisse® garantiert folgende Qualitätsmerkmale:
• Die traditionelle Herstellung erfolgt aus bester Schweizer Milch und ohne umstrittene Zusatzstoffe1 (E-Nummern).
• Der Raclettekäse unserer Schweizer Produzenten ist mindestens 3 Monate natürlich rindengereift. Sein Geschmack ist würzig-rein mit typischem Aroma und weist eine fein-cremige Konsistenz auf.
• Beste Schmelzeigenschaften und auserlesene Zutaten bei den aromatisierten Sorten!

Dank dieser Reinheits-Garantie der Käsermeister von Raclette Suisse können Sie die köstliche und knusprige Rinde genussvoll mitessen. Positiver Nebeneffekt: Es gibt keine Abschnitte, die weggeworfen werden müssen (kein Food-Waste).

Achten Sie darum beim Kauf von Raclettekäse auf Schweizer Qualität von unseren Mitgliedern und überzeugen Sie sich von der ausgezeichneten Qualität. 

1 Schweizer Käse wird ohne den Einsatz künstlicher Zusatzstoffe hergestellt. Dazu haben sich die Käsehersteller im Rahmen eines Branchenkodex verpflichtet. Dieser trat im November 2002 in Kraft und wurde seither mehrmals erneuert. Mit dem freiwilligen Verzicht auf künstlich hergestellte Farbstoffe und auf verschiedene antibiotisch wirkende Konservierungsmittel, deren Einsatz – wie in der EU – auch in der Schweiz zulässig wären, setzt die inländische Käsebranche ein deutliches Zeichen zugunsten der Natürlichkeit ihres Produktes. Durch diese Verzichtsleistung erhalten die Konsumentinnen und Konsumenten die Gewähr, dass sie beim Kauf von Schweizer Käse keine Kompromisse eingehen, sondern sich für ein naturbelassenes Qualitätsprodukt entscheiden. Mehr zum einmaligen Branchenkodex der Schweizer Käsermeister erfahren Sie hier:
https://www.schweizerkaese.ch/wissenswertes/herstellung/ohne-zusatzstoffe.html