Raclette mit Räucherforellentatar und Basilikum

Raclette mit Räucherforellentatar und Basilikum

Zutaten

Für 4 Personen


150 g Räucherforellenfilets
50 g Sauermilch
wenig Zitronensaft
1 Schalotte, gehackt
1 EL Kapern, gehackt
1 TL Meerreettich
Basilikum, in Streifen geschnitten
Pfeffer
200-250 g Schweizer Raclettekäse

Zubereitung

Im Racletteofen

1 Räucherforelle in kleine Stücke schneiden, mit den übrigen Zutaten zu einer kompakten Masse mischen.

2 Das Räucherforellentatar in die Pfännchen verteilen, den Raclettekäse darauf legen und schmelzen lassen.

Tipp: Mit ganzen Basilikumblättern garnieren.

NährwerteEine Portion enthält 245 kcal, 21 g Eiweiss, 1 g Kohlenhydrate, 17 g Fett