Älpler-Raclette: Hörnli und Speck

Älpler-Raclette: Hörnli und Speck

Zutaten

Für 4 Personen


Racletteofen und Pfännchen

600-800 g Raclettekäse, in Scheiben
200-300 g gegarte Teigwaren, z.B. Hörnli oder Spiralen
2-4 EL Bratcrème oder Öl
8 Tranchen Speck, halbiert
Essiggemüse von Chirat, z.B. Cornichons, Silberzwiebeli oder Mixed Pickles
Pfeffer
600 g geschwellte Kartoffeln, heiss, nach Belieben

Zubereitung

1 Teigwaren mit Bratcrème oder Öl mischen, portionenweise in die Pfännchen geben, braten. Raclettekäse zusammen mit Speck darauflegen, Käse schmelzen lassen.

2 Pfeffern. Essiggemüse dazu servieren.

Kartoffeln dazu servieren.

NährwerteEine Portion enthält 725 kcal, 41 g Eiweiss, 16 g Kohlenhydrate, 55 g Fett

Rezept: Antonia Koch