Gratinierte Aprikosen

Gratinierte Aprikosen

Zutaten

Für 4 Personen


60 g Butter
60 g Haferflocken
60 g brauner Zucker
6-8 reife Aprikosen
nach Belieben 2 EL Aprikosenlikör oder Grand Marnier
1,5 dl Doppelrahm

Zubereitung

1 Die Butter in einer kleinen Bratpfanne schmelzen. Haferflocken und Zucker beifügen. Unter Wenden golden braten. Auf ein leicht bebuttertes kleines Blech schütten und abkühlen lassen. Mit einem Wallholz grob zerstossen.

2 Die Aprikosen mit einer Gabel rundum einstechen. Kurz in kochendes Wasser geben, herausnehmen, die Haut abziehen, Früchte halbieren, den Stein auslösen.

3 Jeweils 3-4 Aprikosenhälften mit der Schnittfläche nach oben in ein Raclettepfännchen legen. Nach Belieben mit Aprikosenlikör oder Grand Marnier beträufeln. Doppelrahm darüber verteilen, mit Knusper-Haferflocken bestreuen und sofort im Racletteofen überbacken, bis das Dessert leicht Farbe angenommen hat.

NährwerteEine Portion enthält 416 kcal, 4 g Eiweiss, 32 g Kohlenhydrate, 30 g Fett