Schinken-Zwiebel-Raclette

Schinken-Zwiebel-Raclette

Zutaten

Für 4 Personen


2 Bundzwiebeln
25 g Butter
2 mittlere, feste Tomaten
150 g Schweizer Raclettekäse
2-4 Tranchen Bauernschinken, je nach Grösse
1/2 Bund Schnittlauch, fein geschnitten

Zubereitung

1 Bundzwiebeln mitsamt schönen Röhrchen fein schneiden. In der Butter kurz dünsten. In einem Schälchen bereitstellen.

2 Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, schälen, quer halbieren und würfeln. In einem Schüsselchen bereitstellen.

3 Raclettekäse an der Röstiraffel reiben. Ebenfalls bereitstellen.

4 Raclettepfännchen mit je 1/2-1 Schinkentranche auslegen oder Schinken aufrollen. Etwas Bundzwiebeln, Tomatenwürfel und reichlich Raclettekäse darübergeben. Im Racletteofen erhitzen, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Schnittlauch bestreuen.

NährwerteEine Portion enthält 218 kcal, 13 g Eiweiss, 4 g Kohlenhydrate, 17 g Fett