Sommersalat mit Aprikosen und Pesto

Sommersalat mit Aprikosen und Pesto

Zutaten

Für 4 Portionen


Für das Pesto:
100 g getrocknete Tomaten
1 El Tomatenmark
50 g geröstete Pinienkerne zum Bestreuen
3-4 El Olivenöl
Salz, Pfeffer
6 reife Aprikosen
200 g Schweizer Raclettekäse
2 El fein gewürfelter Speck
2 El fein gehackter Rosmarin
ca. 80 g gemischter Blattsalat, geputzt
Saft von ½ Zitrone

 

Zubereitung

1 Für das Pesto die getrocknete Tomaten klein würfeln und mit Tomatenmark, die Hälfte der Pinienkerne und Olivenöl in einen Mixer geben und fein pürieren. Pesto mit Salz, Pfeffer abschmecken.

2 Aprikosen halbieren, Kern entfernen. Aprikosen-Hälften in Olivenöl wenden und in einer Grillschale auf einen heissen Grill setzen und bei mittlerer Hitze 4-5 Minuten grillieren. 

3 Käse klein würfeln und grosszügig auf die Aprikosen verteilen. Mit Speckwürfeln und gehacktem Rosmarin bestreuen. Käse schmelzen lassen.

4 Salat mit etwas Zitronensaft und Olivenöl marinieren. Je 3 Aprikosenhälften mit etwas Salat und Pesto auf Teller anrichten, restliche Pinienkerne darüber streuen. 

NährwerteEine Portion enthält 398 kcal, 17 g Eiweiss, 10 g Kohlenhydrate, 32 g Fett