Sommersalat mit Aprikosen und Pesto

Sommersalat mit Aprikosen und Pesto

Zutaten

Für 4 Portionen


Für das Pesto:
100 g getrocknete Tomaten
1 El Tomatenmark
50 g geröstete Pinienkerne zum Bestreuen
3-4 El Olivenöl
Salz, Pfeffer
6 reife Aprikosen
200 g Schweizer Raclettekäse
2 El fein gewürfelter Speck
2 El fein gehackter Rosmarin
ca. 80 g gemischter Blattsalat, geputzt
Saft von ½ Zitrone

Zubereitung

30 Minuten
Salat

1. Für das Pesto die getrocknete Tomaten klein würfeln und mit Tomatenmark, die Hälfte der Pinienkerne und Olivenöl in einen Mixer geben und fein pürieren. Pesto mit Salz, Pfeffer abschmecken.

2. Aprikosen halbieren, Kern entfernen. Aprikosen-Hälften in Olivenöl wenden und in einer Grillschale auf einen heissen Grill setzen und bei mittlerer Hitze 4-5 Minuten grillieren. 

3. Käse klein würfeln und grosszügig auf die Aprikosen verteilen. Mit Speckwürfeln und gehacktem Rosmarin bestreuen. Käse schmelzen lassen.

4. Salat mit etwas Zitronensaft und Olivenöl marinieren. Je 3 Aprikosenhälften mit etwas Salat und Pesto auf Teller anrichten, restliche Pinienkerne darüber streuen. 

NährwerteEine Portion enthält 398 kcal, 17 g Eiweiss, 10 g Kohlenhydrate, 32 g Fett